Zerspanungsmechaniker /-in

Ausbildung Zerspanungsmechaniker / -in

Wir erwarten:

  • Die einjährige Berufsfachschule Metall mit guten Noten in Mathematik und Technik
  • Freude am handwerklichen Arbeiten und an der Technik
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Handeln
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Eine fundierte Ausbildung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz für die Zukunft

Ihre Ausbildung umfasst:

  • Fertigkeiten mit Dreh- und Fräsmaschinen
  • Den sachgerechten Umgang mit Werkzeugen und Fertigungssystemen
  • Form- und maßgenaues Herstellen von Werkstücken für Werkzeugmaschinen, Elektro- und Verbrennungsmotoren, Getriebe, Hydraulikkomponenten, Baumaschinen
  • Einrichten und Bedienen von Arbeitsplätzen und Maschinen
  • Programmieren von computergesteuerten Maschinen
  • Mitplanen und Organisieren von Fertigungsprozessen

Ausbildungsdauer (inkl. Berufschule Metall): 3,5 Jahre

Berufschule: Berufschule Biberach

 

Nächstmöglicher Ausbildungsbeginn ist im Herbst 2018 (nach abgeschlossener einjähriger Berufsfachschule Metall).

Zurück